Online-Videomarketing für Anfänger

video marketing© saquizeta - Fotolia.com

Einführung in das Onlinevideo-Marketing

Online-Videos expodieren nach wie vor und sind eine der am meisten eingesetzten und effektivsten Methoden für die Förderung einer Marke. Auf der im Internet beliebtesten Video-Community Youtube.com werden ca. 60 Stunden Videos jede Minute eines jeden Tages hochgeladen.

Das entspricht eine Stunde Video-Inhalte hochgeladen pro Sekunde!

Es wird geschätzt, dass bis 2015 mindestens 90% des gesamten Internetverkehrs Video bezogen sein wird. Unternehmen wie Cisco und die wichtigen ISPs sind rund um die Uhr am Arbeiten, um neue Technologien zu entwickeln, die angepasst werden können eine enorme Höhe der Bandbreite erreichen worauf die derzeitige Technologie nicht drauf vorbereitet ist!

YouTube ist die 4. beliebteste Webseite der Welt und bekommt eine Menge an Verkehr, jeden Tag. Wenn Sie sich nicht mit diesem Video Kraftpaket für Marketing befassen, werden Sie eine große Quelle für freien Verkehr von hoher Qualität, sn sich vorüberziehen lassen!

In der Tat, ist so etwas was noch nie zuvor dagewesen ist. Welche andere Art von Medien gibt Ihnen Zugang zu Millionen von potentiellen Zuschauern völlig kostenlos? Billboards sicher nicht. Online-Werbeformen wie Banner-Anzeigen, Kampagnen-Forum, PPC-Marketing, Sponsor-Anzeigen, ezine oder durch Social Media Marketing – bietet keine dieser Werbeformen die Option, Verkehr zu generieren, absolut ohne Kosten.

Das ist kostenlos gerichteter Verkehr an Ihren Fingerspitzen. Sie können ihn richten wohin Sie wollen, je nach Ihren Wünschen. Wandeln Sie ihn irgendwie um und richten Sie ihn, wann immer Sie Lust dazu haben. Durch die Kraft der gezielten Videopräsentationen und Ad-Kampagnen können Sie sich auch als Autoritätsperson in Ihrem Markt positionieren und 24 Stunden am Tag (automatisch) frischen Verkehr zaubern. Währen Sie organischen Verkehr von den größten und leistungsfähigsten Verkehrsquellen der Welt absaugen – den Suchmaschinen-Motoren!

Sie können sich bestimmt denken, dass jedes andere Media-Format einen kleinen Aufpreis verlangt, nur um Tausende von Besuchern zu erreichen. Aber auf Youtube, können Sie potentiell Millionen erreichen, ohne jemals einen Cent dafür zu bezahlen!

In diesem Artikel werden Sie erfahren, wie man auf diesem massiven Marketing-Potential von YouTube, Traffic, Leads und Verkäufe in Rekordzeiten auf der eigenen Webseite einfahren wird. Sie werden auch erfahren, wie ihre Videos innerhalb von 72 Stunden oder weniger bei Google erscheinen, auch wenn Sie ein absoluter Anfänger sind.

Erstellen von einem viralen Video

Viele Menschen glauben, dass die Erstellung eines Videos technisch viel zu kompliziert ist und sie technisch nie in der Lage sein werden, so etwas auf eigene Faust durchzuführen. In Wirklichkeit könnte nichts weiter von der Wirklichkeit entfernt sein. Das Erstellen einer Videopräsentstion ist eigentlich ganz einfach wenn man weiß, welche Werkzeuge verwendet werden und wie Sie einen Style, Flow und Stimme für Ihr Video schaffen, das von Ihrer Zielgruppe gut angenommen wird.

An dieser Stelle werden Sie einige einfache Möglichkeiten kennenlernen, wie Sie lernen Ihr eigenes Video zu erstellen auch wenn Sie derzeit nicht wissen, was Sie als Erstes tun müssen.

Den ersten Schritt den Sie bewältigen müssen ist, dass Sie über den Zweck nachdenken, warum Sie ein Video erstellen möchten. Was genau wollen Sie mit Ihrem Video erreichen?

Der zweite Schritt ist dann, dass Sie unbedingt einen Aufruf zum Handeln in Ihr Video einbringen. Andernfalls wird es vielleicht für Marketingzwecke nicht so wirksam sein. Das Problem ist, wenn Sie den Zweck nicht kennen warum Sie ein Video produzieren, dann können Sie auch nicht wissen was Ihre Call-to-Action sein sollte.

Hier sind einige Dinge, die Sie vielleicht mit einem Video erreichen möchten:

1. Föderung des Unternehmens

2. Branding einer Marke

3. Der Verkauf von Produkten und Dienstleistungen

4. Steigerung der Besucherzahlen auf einem Blog oder einer Webseite

5. Affiliate-Promotion & Angebote Dritter

Sobald Sie die Aufgaben Ihres Videos festgelegt haben, werden Sie in der Lage sein, eine richtige Call-to-Action Aktion zu erstellen, die die Menschen wirksam ermutigt eine Maßnahme zu ergreifen, wie beispielsweise den Besuch Ihrer Website um Ihr Produkt zu kaufen oder sich für Ihren Newsletter anzumelden.

[nextpage title=“Vorbereitung“]

Vorbereitung,

Bevor Sie Ihr erstes Video erstellen, müssen Sie einige Vorbereitungen erledigen. Sie sollten beachten, dass Ihre Videos eine Länge zwischen 3 und 10 Minuten haben, wenn möglich. Dies ist eine optimale Länge für ein YouTube Video.

Es gibt sieben wichtige Dinge, die Sie benötigen und sicherstellen müssen, dass jedes Video sie enthält.

1. Einleitung – Ihre Einleitung wird Ihnen sagen, wer Sie sind und auch wissen lassen, wo Sie zu finden sind. Zum Beispiel könnten Sie folgendermaßen beginnen: „Hallo hier ist Max Mustermann von der Mustermann Crafting-Website, unter www.MustermannCrafting.com.“

2. Was Sie sehen – Dann werden Sie den Leuten sagen, wie lange das Video dauert, was Sie lernen und warum Sie es ansehen sollen.

3. Der Inhalt – Das meiste von Ihrem Video, sollte aus wirklich hochwertigen Informationen bestehen, die von wirklichem Wert sind. Dies ist der Teil, wo Sie den wertvollen Teil Ihres Videos vorstellen.

4. Fazit – Bieten Sie eine kurze Zusammenfassung, von dem um was es gerade ging.

5. Schluss Beratung – Geben Sie Ihnen eine Antwort in Ihren Abschiedsinformationen, wie beispielsweise eine Warnung oder einen anderen hilfreichen Ratschlag, den das Video unterstützt.

6. Call-to-Action – Schließlich soll der Besucher wissen, was er als nächstes zu tun hat. Ob Sie wollen, dass er Ihre Webseite besucht und Ihre E-Mail-Liste abonniert, etwas kaufen soll, Ihren YouTube Kanal abonnieren soll, oder etwas anderes. Sie brauchen ihnen nur zu sagen, was zu tun ist!

7. URL oder Brand – Am Ende finden Sie ein paar Momente der Stille, die Sie zur Förderung Ihrer Marke oder Ihrer URL nutzen sollten. Dies kann bis zu zwei Minuten Länge sein und mindestens eine Minute überschreiten. Sie können Ihre MArke oder Ihre URL auf dem Bildschirm erscheinen lassen, vielleicht zusammen mit einem kurzen Call-to-Action Text.

Ihr Gesamtvideo-Typ ist wichtig, den es gilt zu prüfen. Soll Ihr Video lustig sein, das dazu bestimmt ist, die maximale Anzahl an Besucher viral anzuziehen? Ist es ein Tutorial oder Bildungs-Video? Vielleicht ist es auch ein umstrittenes Thema, das ein Garant dafür ist um Aufmerksamkeit zu bekommen.

Wenn Sie einen Ausbildungslehrgang verkaufen, dann könnte ein Tutorial sinnvoll sein. Wenn Sie etwas mit einer großen Massenmarkt – Attrakivität fördern möchten, dann könnte etwas Lustiges oder Umstrittenes dafür sorgen, große Massen an Verkehr zu bringen. Achten Sie darauf, dass das Format das Sie wählen auch für bestimmte Zwecke Sinn macht.

Erstellen eines Skripts

Bevor Sie beginnen, möchten Sie vielleicht ein Skript für Ihr Video erstellen. Das Skript sollte eine Länge von etwa 200 Wörtern betragen. Es kann natürlich auch länger oder kürzer sein, je nachdem welche Art von Video Sie erstellen werden.

Dieses Skript ist wichtig, weil es verwendet wird für:

1. Das Voiceover, dass Sie entweder selbst Schaffen oder auslagern um es von jemand anderem erstellen zu lassen.

2. Jeden Text oder Beschriftungen auf dem Bildschirm in dem Video platzieren.

3. Schätzung der ungefähren Länge des Videos

4. Die Erzeugung der Sequenzierung des Videos

Arten von Videos

Es gibt viele Arten von Videos die Sie erstellen können, aber an dieser Stelle werden nur einige, der einfachsten Typen vorgestellt. Die Sie schnell mit minimaler Schulung erstellen können.

Talking Head

Ein Talking Head Video ist ein typisches Video, in dem die einzelne Person (oder manchmal auch eine Gruppe von Menschen) vor der Kamera stehen und sprechen. Diese Art von Video kann schnell zugunsten von YouTube verwendet werden, weil es eine der beliebtesten Arten von Videos ist, aber manchmal keine hohen Einnahmen bringen. Dies gilt vor allem wenn Sie nicht über eine gute On-Screen-Präsenz verfügen.

Natürlich, wenn die Aufgabe Ihres Videos daraus bestehen soll, Sie zu brandmarken, werden Sie sehr wahrscheinlich selbst für eine Weile vor der Kamera stehen, um in Ihrem Video zu erscheinen!

Vielleicht ist es der einfachste Weg, um Ihr eigenes Talking Head Video zu produzieren, wenn Sie eine Qulität verwenden, die der eines Handys entspricht. Es gibt viele verschiedene Video-Sharing-Anwendungen, die es Ihnen ermöglichen Ihr Video direkt nach dem Erstellen hochzuladen. Allerdings sollten Sie sicherstellen, dass Sie Ihrem Video Ihre URL hinzufügen, bevor Sie es mit irgendeiner Call-to-Action Aktion zusammen veröffentlichen.

Screen Capture Videos

Screen Capture-Videos sind sehr einfach, mit Software wie Camtasia (PC) oder mit Screen für (Mac) zu erstellen, indem Sie Ihren Computer-Bildschirm aufzeichnen, während Sie in ein Mikrofon sprechen. Diese Art von Videos ist sehr gut dafür geeignet, wenn man demonstrieren will, wie beispielsweise eine bestimmte Software funktioniert, oder wenn man eine Webseiten-Beschreibung durchführt, etc.

[nextpage title=“Präsentationen“]

Präsentationen,

Sie haben bestimmt schon von Präsentationssoftware wie Powerpoint und Keynote gehört, aber wussten Sie auch dass Sie diese auch verwenden können, um ein Video zu erstellen? Alles was Sie tun müssen ist, eine Präsentation wie gewohnt zu erstellen und dann ein Video-Format exportieren.

Wenn Sie denken, dass die Sache einen Haken haben muss, liegen Sie falsch. Es Ist wirklich so einfach.

Hier ein kurzer Überblick, wie es mit Keynote funktioniert:

1. Erstellen Sie ein kurzes Skript für Ihr Video. Im Allgemeinen umfasst dies zwischen 200 – 400 Worte.

2. Nehmen Sie das Skript mit Ihrer Stimme aus. Sie können ein beliebiges Audiogramm verwenden oder sogar ein iPhone, so lange Sie die Möglichkeit haben, das Skript für das Audio in Keynote oder Powerpoint zu exportieren, oder in eine andere Präsentationssoftware die Sie verwenden.

3. Erstellen Sie eine Diashow, für jeden Satz den Sie in Ihrem Skript erstellt haben.

4. Synchronisieren Sie die Audiodatei mit der Präsentation.

5. Exportieren Sie das Video.

Wie Sie ehen können, ist dies eine einfache Methode zur Erstellung eines Videoa! Nicht nur das, erstaunlich ist das ein sehr einfach erstelltes Präsentationsvideo eine äußerst effektive Video-Art ist um Begeisterung beim Publikum zu erzeugen und man den Betrachter sehr leicht am Ende des Videos zum Handeln auffordern kann!

Andere Video-Typen

Es gibt andere Dienstleistungen, die Sie verwenden können um verschiedene Arten von Videos zu erstellen, einschließlich:

– www.GoAnimate.com

– www.CommonCraft.org

– www.Sellanimations.org

Outsourcen

Wenn Sie sich immer noch unwohl bei der Erstellung Ihres eigenen Videos fühlen, oder wenn Sie selbst einfach kein eigenes Video erstellen möchten, können Sie die Erstellung eines Videos auch sehr kostengünstig auslagern (Outsourcen).

Ein guter Ort um ein Video auszulagern ist www.fiverr.com. Diese Seite hat hunderte von verschiedenen Anbietern (Freelancer), die Videos für Sie für nur $5 erstellen werden. Die Qualität ist jedoch sehr unterschiedlich, von daher ist es wichtig dass Sie einen Anbieter mit möglichst viel positiven Feedback auswählen. Damit Sie davon ausgehen können, dass Ihre Arbeit auch in Ordnung sein wird und dies für gerade mal $ 5. Dies ist nicht viel Geld, wenn Sie mit dem Endprodukt ganz zufrieden sein sollten.

Optimieren Sie Ihr Video für Top Ranking

Die interessantesten und nützlichsten Videos in der Welt, werden nicht wirksam sein, wenn niemand sie sieht. Konzentrieren Sie sich auf die Förderung Ihrer Videos und richten Sie ihren Fokus auf den Verkehr, um sie zu vertreiben.

Es gibt mehrere wichtige Möglichkeiten, dies zu tun und wir werden jetzt einen Blick auf einige von ihnen werfen:

[nextpage title=“Videotitel und Dateinamen
„]

Videotitel und Dateinamen

Stellen Sie zunächst sicher, dass der Dateiname Ihres Videos Ihre wichtigsten Schlüsselwörter enthält. Gehen wir davon aus, dass Sie ein Video erstellt haben, dass sich auf die Schlüsselwortphrase „Eisfischen für Anfänger“ konzentriert.

Vielleicht möchten Sie Ihre Datei Eisfischenfürbeginner.mov benennen oder Eisfischenfürbeginner.avi, oder welch auch immer für ein anderes Video-Dateiformat Sie benutzt haben. Der Dateiname wird nicht öffentlich aufgeführt werden, aber wird als Ranking-Faktor verwendet werden, so dass dies ein wichtiger Schritt ist!

Es ist ein Trick, den Sie verwenden können um Ihr Ranking sogar noch weiter zu steigern, wenn Sie Ihre Videos einreichen. Es Heißt „Titel stacking“. In diesem Trick werden die gleichen Schlüsselworte, mit leichten Variationen innerhalb des Titels zweimal verwendet. Dadurch erhalten Sie verdoppelte Relevanz bei der YouTube-Suche!

Wenn Sie unser vorangegangenes Beispiel Eisfischen verwenden, könnte Ihr Titel folgendermaßen lauten:

Eis-Fischen für Anfänger: Tipps für Eisfischen Beginner

Dies ist ein extrem leistungsfähiger Trick, der weit mehr Besucher auf Ihre Videos bringen wird, als Sie es sonst erwartet hätten!

Schlüsselwörter & Tagging

Eine sehr einfache Möglichkeit, Tags für Ihre Videos zu erhalten, ist über die YouTube-Suche mit Primärschlüsselwortphrasen, notieren Sie sich dazu alle Tags aus den Top3 Videos, die sich für Ihre Suche zeigen.

Anstatt wertvolle Zeit damit zu verschwenden und zu überlegen welche Tags Sie verwenden könnten, könnten Sie stattdessen herausfinden, welche Tags am effektivsten für Ihre primären Such-Stichworte geeignet sind!

Beschreibungen

Eines der wichtigsten Dinge ist, dass Sie Ihrer Beschreibung einen Link hinzufügen, der zurück zu Ihrer Webseite führt und diesen fügen Sie bitte in der ersten Zeile Ihrer Beschreibung ein. Hierdurch wird er schnell gesehen. Vergessen Sie nicht das http:// an den Anfang der URL oder des Links zu setzen, ansonsten wird der Link nicht funktionieren.

Innerhalb der Beschreibung, können Sie das Skript dass Sie für Ihr Video verwenden einfügen. Dieses Skript sollte mit relevanten Keywords verpackt werden, dies sollte sehr hilfreich für Ihr SEO sein.

Schließlich fügen Sie noch einen Link ganz am Ende Ihrer Video-Beschreibung hinzu. Sollte es dazu kommen, dass Ihr Video auf einer anderen Video-Sharing Webseite verwendet wird, werden Sie einen kostenlosen Link zurück zu Ihrem Video bekommen, was dazu führen wird das SEO und Verkehr steigen!

Anmerkungen

YouTube ermöglicht es Ihnen, Titel und Anmerkungen in Ihren Videos zu verwenden. Klicken Sie einfach auf das Pluszeichen, auf der rechten Seite des Video-Players, auf Ihren eigenen Video-Seiten. Sie sollten nur ein paar kurze Anmerkungen zu jedem Video verwenden. Nicht über Bord gehen und keine Keywords in Ihrem Titel oder Anmerkungen verwenden. Verwenden Sie einfach ein oder zwei Keywords in einer Weise, dass die Beschriftung nützlich macht.

SEO mit Fiverr

Sobald Sie Ihre Online-Optimierung durchgeführt haben, sollten Sie sich die zeit nehmen und ein weiteres Netzwerk hinzunehmen um weiteren Verkehr unter Verwendung dieser einfachen Off-Site Methode zu generieren.

Besuchen Sie www.fiverr.com

Finden Sie auf Fiverr.com Menschen, die sich auf SEO spezialisiert haben, die Ihre Videos zu allen anderen großen Video-Website-Sharing Anbietern mit einem Programm wie Traffic Geyser, HaySpread oder TubeMogul, usw. hochladen.

Zeigen Sie der Person, die Sie möchten den Link zu Ihrem YouTube Video in Ihrer Video-Beschreibung an. Dies wird dazu beitragen, die Relevanz Ihrer YouTube Videos, neben dem eigentlichen Ziel, direkten Verkehr zu erzeugen zusätzlich erhöhen.

Die beste Sache ist außerdem, egal wie viel Verkehr Sie über Ihr Video bekommen werden, es kostet Sie nur $ 5.

Die Interaktion

Vergessen Sie nicht, dass ein riesiger Teil der Rangliste auf YouTube eine Wechselwirkung darstellt, je mehr Menschen Ihre Videos bekommen, desto mehr Freunde werden sie hinzufügen, desto mehr Abonnenten erhält Ihr Kanal und desto mehr Leute werden Ihre Video-Antwort verstehen, desto besser wird Ihr Ranking ausfallen, wodurch Sie noch mehr Verkehr bekommen werden.

Wenn Sie einiges Ihrer harten Arbeit, der vollkommenen Geselligkeit Ihres Videos widmen möchten, um es vollkommen zu automatisieren, dann sollten Sie es mit der Tube ToolBox-com versuchen. Dieser Service wird Ihnen helfen Kontakte hinzuzufügen, Nachrichten zu senden und Anzeigen Videos auf einer automatisierten Basis, zusammen mit anderen YouTube Marketing-Aufgaben.

Erstellen Sie einen Kanal für jedes Hauptthema

Einen großen Fehler, den eine Menge von Video-Vermarktern machen, ist dass Sie alle Videosin einen Topf werfen und zu einem einzigen Kanal zusammenfügen. Dies ist ein großer Fehler, weil sie Relevanz verlieren, aufgrund dessen weil die SEO Wirksamkeit Ihre Kanals deutlich verdünnt wird.

Dies müssen Sie so sehen, als würden Sie eine einzige Webseite für Informationen über Angeln, Häkeln, Briefmarken sammeln und Backen verwenden. Würden Sie das tun? Dies würde zu keiner Autorität Ihrer Website in keinem der genannten Themen führen, sondern sie verdünnen. Stattdessen sollten Sie eine Website für jedes der verschiedenen Themen erstellen. Channels auf die gleiche Weise.

Nutzen Sie mehrere Themen, die in einer Nische fokussiert sind. Diese können Sie theoretisch kombinieren und einen gemeinsamen Kanal hieraus erstellen, wenn Sie das wollten. So könnten Sie beispielsweise einen Kanal für Handwerker haben und Videos über Stricken, Häkeln und andere Themen. Allerdings, je mehr Sie Ihren Kanälen ein festes Thema zuweisen, desto besser werden diese Websites sehr wahrscheinlich sein.

Abschluss

Wenn Sie schon das Video-Marketing ablehnen, weil Sie besorgt waren es aus technischer Sicht nicht bewerkstelligen zu können oder weil Sie Angst hatten, dass es sich nicht auszahlen würde, ist es jetzt mit dem zaudern zu stoppen!

Sie sind nun mit allem, was Sie brauchen bewaffnet, starten Sie JETZT mit der Vermarktung auf GET YOUTUBE.

Sie werden staunen, wie schnell Sie auf der ersten Seite von Google landen und schockiert sein, über diese leistungsfähigen Techniken.

Legen Sie heute los, dann könnten Sie bereits morgen im Ranking stehen!

Autor: 

Kommentar hinterlassen on "Online-Videomarketing für Anfänger"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*