Online Marketing und Reisen

online marketing
© tashatuvango - Fotolia.com
online marketing
© tashatuvango – Fotolia.com

Der Markt „Reisen und Tourismus“ ist hart umkämpft. Zum einen sind da Reiseveranstalter, Hotels sowie Reise-Portale, die da um Besucher buhlen, da die Besucher Übernachtungen und Reisen buchen sollen. Hinzu kommen die vielen privaten Besitzer von Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die in den Suchmaschinen gefunden werden müssen, damit die Buchungsrate möglichst hoch ist.

Online Marketing ist daher in der Reisebranche nötig. Doch hier die richtige Mischung zu finden ist nicht immer einfach. Wer ein Marketing Konzept aufstellen möchte, muss sich daher bereits im Vorfeld mit den Möglichkeiten befassen, die das Online Marketing bietet.

Zum anderen muss man auch verstehen, wie das Ranking in Suchmaschinen beeinflusst werden kann. Bisher galt dabei immer, dass die Verlinkung der Homepage den größten Einfluss auf das Ranking in den Suchmaschinen hat. Doch die Suchmaschinen entwickeln sich auch weiter und eine Manipulation wird immer schwieriger. Content sowie die sozialen Medien gewinnen daher immer mehr an Bedeutung.

Doch im Reisebereich gibt es weitere Möglichkeiten, die man sich zu nutze machen sollte. Besitzer von Ferienwohnungen und Ferienhäuser sollten eine Zusammenarbeit mit Buchungsportalen nicht scheuen. Zum einen finden dann mehr Besucher auf die eigene Homepage und zum anderen steigt die Auslastung der eigenen Unterkünfte. Ein weiterer Vorteil von Buchungsportalen liegt in der Tatsache, dass diese selber Online Marketing betreiben. Die Zusammenarbeit mit einem Buchungs-Portal hat jedoch ihren Preis.

In den letzten Jahren haben sich die sozialen Medien für Besitzer von Unterkünften immer mehr bezahlt gemacht. Hier kann man die eigenen Zielgruppe direkt ansprechen und so über Aktionen und Neuigkeiten schnell und einfach informieren. Die Zielgruppe dankt im besten Fall mit zusätzlichen Buchungen.

Mit diesen Informationen bedient man den Content sowie die natürliche Verlinkung der eigenen Internetpräsenz, denn interessante Themen werden gern von externen verlinkt, was dem Ranking in Suchmaschinen hilft. Auf der eigenen Internetpräsenz sollte der Inhalt aktuell gehalten werden. Zudem schaffen zusätzliche Informationen ein natürliches Wachstum der Inhalte, was ebenfalls positiv von den Suchmaschinen bewertet wird.

Autor: 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*