Lindau am Bodensee

Lindau Hafen
Tommy_Rau / Pixabay

Wer über den Bodensee mit dem Schiff nach Lindau kommt, sieht zuerst die außergewöhnliche Hafeneinfahrt der Stadt, die von dem malerischen Leuchtturm und einem stolzen bayerischen Löwen flankiert wird. Doch Lindau hat noch weitaus mehr zu bieten, als seinen berühmten Hafen und den romantischen Blick auf das Wasser. Hier findest du einige Tipps für deinen Besuch in Lindau am Bodensee.

Die pittoreske Lindauer Altstadt liegt auf der kleinen Insel Lindau, die nicht mal einen Quadratkilometer groß ist. Im Grunde ist die ganze Insel eine Sehenswürdigkeit, denn es sind weniger die einzelnen Gebäude als vielmehr das Flair, die engen Gassen und hübsch verzierten Bauten, die Lindau so einzigartig machen.
Besonders imposant ist die Stiftskirche, das Münster Unserer Lieben Frau. Von außen fällt der Barockbau vor allem durch seine Größe auf, im inneren verzaubern den Besucher farbenfrohe Fresken und prunkvolle Rokoko-Ornamente.
Vom Münster gelangt man über den historischen Marktplatz in die wunderschöne Maximilianstraße. Hier laden Cafés zum verweilen ein und auch zum Shoppen bietet sich reichlich Gelegenheit. An der Maximilianstraße liegt auch das Alte Rathaus, das durch seine detailreich bemalte Fassade die Blicke auf sich zieht.

Lindau am Bodensee ist mit dem Auto von München, Stuttgart und Zürich in jeweils etwa zwei Stunden erreichbar und im Stadtgebiet gibt es ausreichend Parkplätze, die jedoch alle gebührenpflichtig sind. Sehr empfehlenswert ist der Park & Ride-Service, der Besucher von März bis Oktober kostenlos vom Festland auf die Insel bringt.
Mit dem Zug ist die Anreise fast noch einfacher, denn ab Stuttgart, Zürich oder München schafft man die Reise ganz ohne Umsteigen in unter drei Stunden. Der Lindauer Hauptbahnhof liegt direkt auf der Insel.
Sowohl auf der Insel Lindau als auch auf dem Festland gibt es zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten für alle Ansprüche und jedes Budget – von günstigen Hostels über Ferienwohnungen bis hin zu exquisiten Zimmern mit Champagnerfrühstück.

Lindau ist keine hektische Großstadt sondern ein kleines Juwel, in dem geschichtsträchtige Bauten und moderne Annehmlichkeiten ein harmonisches Ganzes ergeben. Wer einmal in Lindau war, wird garantiert wiederkommen, denn dieses einzigartige Städtchen am und im Bodensee hinterlässt bleibende Eindrücke, die man nie vergessen will.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*