Kein Geheimnis: So kaufen Sie günstige Flugtickets

hotel buchen
© mindscanner - Fotolia.com

Sie lieben es, zu reichen und gleichzeitig Geld zu sparen? Dann sind Sie hier genau richtig. Sogenanntes Airline Pricing ist ein kompliziertes Spiel, abhängig von vielen verschiedenen Faktoren wie Benzinpreisen, Steuern, Passagieraufkommen, Reisezeit, Konkurrenz etc. Wussten Sie schon, dass auf einem einzigen Flugzeug normalerweise durchschnittlich mehr als 10 verschiedene Preise bestehen? Wahrheit ist auch, dass diese besonders billigen, in der Werbung angepriesenen Sitze nur in äußerst geringer Stückzahl erhältlich sind. Das heißt, Sie müssen Glück haben oder den richtigen Moment abpassen; die Konkurrenz ist groß.

Wochenendflüge sind normalerweise teuer als Flüge während der Woche.

Ein weiterer Trick der Airlines besteht oftmals darin, Ticket bis zum letzten Moment „aufzuheben“. Man wird also im Prinzip für seine Ungeduld oder Planung bestraft wenn man sein Ticket 14 Tage oder noch eher vorher verkauft. Die Preise fallen ab dem siebten Tag vor dem Flug.

Flugtickets: Dienstagnachmittag am billigsten!

Vermeiden Sie hohe Feiertage wie Weihnachten, Ostern und möglichst auch die Ferienzeit; Ticketpreise werden hier regelmäßig um 50 % oder mehr angehoben.

Airlines bringen ihre Angebote normalerweise montags auf die Internetseiten. Der Run auf die Tickets setzt sofort ein und hält bis etwa Dienstagmittag an; bereits am Dienstagnachmittag beginnen die Preise zu fallen. Clevere Reisebüros kaufen hier das gesamte Angebot auf (das heißt, die Angebote verschwinden sofort aus dem Internet) und verkaufen diese wesentlich teurer weiter.

So fliegen sie preisgünstiger

Beliebte Ziele und beliebte Tage (Montag, Freitag, Samstag, Sonntag) sind quase immer ausverkauft; Airlines werden hier die Preise oben halten. Unbeliebte Tage werden allerdings billiger gemacht, um die leeren Sitze zu füllen, und zwar vorwiegend Dienstag und Mittwoch. Nachtflüge sind fast immer billiger.

Autor: 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*