Insel Mainau im Bodensee

insel mainau© hanphosiri - Fotolia.com
insel mainau

© hanphosiri – Fotolia.com

Die Insel Mainau im Bodensee ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Urlauber, die ihren Urlaub am Bodensee verbringen. Es blühen zu jeder Jahreszeit unterschiedliche Blumen. Man fährt mit dem Schiff oder dem Bus zu Insel Mainau. Verbringt man den Urlaub in Unteruhldingen am Bodensee kann man die Insel Mainau sehen. Sie ist sogar nachts beleuchtet. Der Eintritt ist zwar etwas höher aber man sieht auch sehr viel. Die Insel Mainau gehört den Adeligen von Bernadotte. Sie ist sehr bekannt und es reisen jedes Jahr sehr sehr viele Urlauber zur Besichtigung auf die Insel Mainau. Man hat sogar die Möglichkeit keine Kirche und ein Schmetterlingshaus zu besichtigen. Im Schmetterlingshaus ist es immer tropisch warm. Zur Besichtigung des Schmetterlingshauses ist es besser, wenn die Aussentemperaturen nicht so heiss sind. Möchte man sich ausruhen, hat man die Möglichkeit sich auf den vielen Ruhebänken nieder zu lassen. Auf der Insel Mainau gibt es auch einen Gasthof, bei dem man einkehren kann um was zu trinken und zu essen. Jeden Monat blühen andere schöne Blumen auf der Insel Mainau. Um ganz rumzulaufen braucht man mindestens 1-2 Tage. Besucht man die Insel Mainau bei jedem Urlaub am Bodensee, dann sollte man immer zu unterschiedlichen Zeiten den Urlaub am Bodensee verbringen. So hat man die Möglichkeit, die verschiedenen blühenden Blumen wachsen und blühen zu sehen. Die Insel Mainau ist immer ein Ausflug wert.

Autor: 

Kommentar hinterlassen on "Insel Mainau im Bodensee"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*