Definition Lastminute Reise

flugzeug
© fotokalle - Fotolia.com

Reisen, die nicht langfristig geplant wurden, werden als Lastminute-Reisen oder Lastminute-Urlaub bezeichnet. Die engere Definition bezeichnet nur solche Urlaube als Lastminute-Reisen, deren Beginn in den nächsten 14 Tagen liegt. Einige Reiseveranstalter weisen aber auch Reisen, deren Abreisetag in den kommenden 6 bis 12 Wochen liegt, als Lastminute-Reisen aus.

Waren früher Lastminute-Urlaube nur direkt am Flughafen buchbar, können Sie heute auch in herkömmlichen Reisebüros oder bequem über das Internet gebucht werden, was ihrer Beliebtheit einen großen Aufschwung bereitet hat.

Lastminute-Reisen sind ein wichtiger Bestandteil der Angebote verschiedenster Reiseveranstalter geworden, jedoch gibt es mittlerweile auch viele kleine Anbieter, die sich auf das Reisemodell Lastminute spezialisiert haben.

Der Reiz einer Lastminute-Reise liegt nicht allein an den günstigeren Preisen, viele buchen Lastminute-Reisen auch ganz bewusst, um sich kurzfristig anhand der Wetterprognosen für ein passendes Urlaubsziel zu entscheiden. Nicht zuletzt spielt auch der Überraschungseffekt eine nicht zu unterschätzende Rolle.

 

Autor: 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*