Das schreiben übernimmt jetzt der Roboter


In immer mehr Lebenslagen übernimmt künstliche Intelligenz aufgaben von den Menschen. Mittlerweile  übernimmt der Roboter auch das schreiben von Blogartikel.

Was taug diese Software überhaupt? Ich habe den kostenlosen Dienst Artikelschreiber.com getestet.

Meine Erwartungen waren nicht sehr gross, denn ich habe in einem Artikel über diesen Dienst gelesen und die Meinung war nicht berauschend.

Ich wollte trotzdem mein eigenes Bild machen. Ich war erstaunt was er in einer sehr kurzen Zeit ausgespuckt hatte. Es ist klar das der Text nicht ohne Überarbeitung publiziert werden konnte aber der Ansatz war gut.

Den Versuch habe ich mehrmals wiederholt, ein Text über die Lausanne-Echallens-Bercher-Bahn fand ich recht brauchbar ich musste nur eine Inhaltliche Korrektur vornehmen und was weg lasen. Da ich über die LEB noch keinen Bericht auf Felix’s Bahnwelt habe, habe ich kurzerhand diesen Bericht dafür verwendet.

Roboter arbeiten zufriedenstellend

Der Roboter kann einfache Texte schreiben, dafür braucht er  gute Datenquellen. Mit einen dürren Wikipedia Eintrag kann der Roboter im besten willen keinen brauchbaren Text abliefern.

Mittlerweile habe ich eine stattliche Anzahl Texte schreiben lasen und musste leide feststellen das der Artikelschreiber nicht wirklich schreibt, sondern eins zu eins Texte aus dem Internet ausspuckt.

Mein Versuche sind hauptsächlich über Eisenbahn Themen gehandelt und meistens wüster ich mehr als der Roboter gefunden hatte.

Mensch und künstliche Intelligenz ergänzen sich

Mensch und Maschine ergänzen sich wunderbar bei vielen dingen. Auch beim Texte schreiben! Die Roboter werden den Texter in Zukunft unterstützend zur Seite stehen und werden einfache dinge selber machen können.

Bereits heute werden Texte nicht mehr alle von einem Menschen geschrieben. Die zahlreichen Onlineshops benötigen tausende von Produktbeschreibungen die SEO optimiert sind. Nur sehr wenige Händler haben für diese Texte eine eigene Redaktion. Um sich von der Konkurrenz abzuheben müssen die Texte einzigartig sein, einfach den Text des Hersteller zu übernehmen ist aus SEO Sicht keine gute Idee.

Um einzigartige Texte zu haben kann der Händler die Texte selber schreiben, jemanden beauftragen oder die Hilfe der Roboter in Anspruch nehmen. Es ist einfach eine Kosten und Zeit Frage.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.