Coronavirus stärkt Online -Buchhändler

Books Literature Book Read Buchhandel Buch Onlinebuchhändler
arembowski / Pixabay

Die Massnahme alle Ladengeschäfte zu schließen die nicht zur Grundversorgung gehören, Trift kleine Buchhändler übermässig hart. Sehr viele sind nicht auf den Onlinezug aufgesprungen, das rächt sich nun jetzt. Gut keiner konnte mit so einer Massnahme rechnen das Ladengeschäfte über Wochen geschlossen sein müssen.
Nun ist es eben so das auch Buchhändler ihre Türen geschlossen halten müssen. Die Händler die einen kleinen Onlineshop betreiben, haben Glück im Unglück.
Not macht erfinderisch, das sie hier Stammkunden nicht an die grossen Bracheren verlieren führen sie ein Heimliferdienst ein oder die Artikel können vor dem Ladentür abgeholt werden.

Versand ist eine Herausforderung

Den Versand zu organisieren ohne das die kosten in die höhe schnellen ist für Kleinunternehmen kein Einfanges unterfangen. Von wo bekomme ich das Verpackungsmaterial zu einem vernünftigen Preis. Kleine Mengen von Kartonagen kosten ein kleines vermögen, für grössere Mengen einzukaufen fehlt das Geld und der Platz um die Verpackungen zu lagern. Der Postversand für eine geringe Anzahl Postsendungen sind sehr hoch und der Kunde ist meist nicht bereit die Portospesen ganz oder Teilweise zu übernehmen.
Die Post kommt langsam an ihre Grenzen, den ein Teil der Mitarbeiter ist krank und ein anderer Teil muss zuhause bleiben weil sie zur Risikogruppe gehören oder ihren Nachmus betreuen muss. Home Offifc für Paketboten gibt es noch nicht 😉

Einige bringen die bestellten Bücher selbst zu ihren Kunden, manche Buchhändler neben dafür das Velo und haben damit keine Zusätzliche Emissionen verursacht und machen gleichzeitig etwas Sport. Nur zuhause sitzen und den halben Tag essen ist für die Gesundheit auch nicht das beste.

Die grossen werden Profitieren

Eines ist klar die grossen bekannten Online- Buchhändler werden vom Cornonavirus längerfristig profitieren. Die kleinen Buchhändler die einen Webshop haben der in der breiten Bevölkerung wenig bis gar nicht bekannt ist wird kaum neue Kunden gewinnen können.  Die grossen Buchhändler gewinnen ihre künden durch die Medienberichte über den erhöhten Bestelleingang von Onlinehändler, wenn Sie ein Kamerateam in Ihr Logistikzentrum filmen lassen haben diese Händler kostenlose Werbung in den Nachrichtensendung.

Mehr zum Thema Bücher kaufen im Internet

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*