Mit Joomla oder WordPress zur eigenen Webseite

Um die Idee vom eigenen Internetauftritt zu verwirklichen und eine eigene Webseite ins Netz zu stellen, brauchen Sie in der heutigen Zeit keine professionellen HTML Programmierkenntnisse mehr. Sie sollten jedoch etwas technisches Verständnis aufbringen und Sie brauchen einen Webhoster, ein CMS-System und Sie brauchen vor allem Zeit. Die Zeit ist vielleicht der wichtigste Faktor überhaupt, denn eine Webseite will gehegt und gepflegt werden und sollte immer aktuell gehalten werden, doch darauf kommen wir noch zu sprechen. Die Auswahl des Webservers[…]

Weiterlesen

Joomla – Das Content Management System

Joomla stellt eines der meist genutzten so genannten Content Management Systemen (CMS) dar, die man aktuell auf dem Markt vorfindet. Zum Einen liegt dies an der einfachen Handhabung, von der man von Beginn an – ab der Installation bis zur kompletten Fertigstellung der eigenen Website -profitieren kann. Die riesige Community von Joomla, die inzwischen auch mit jener des Marktführers WordPress mithalten kann, ermöglicht darüber hinaus die einfache Implementierung zahlreicher Erweiterungen in Form von Modulen, Plugins und Komponenten. Bereits die Installation[…]

Weiterlesen

WordPress als Motor des Internets

Was haben Formel 1 und Webseiten gemeinsam? Ohne starke Technik und Fahrer keinen Sieg. Jede Webseite hat etwas was sie antreibt. Allgemein hin finden wir hierfür den Begriff „Content Management System” wieder, oftmals abgekürzt CMS. Im letzten Jahrzehnt wurden zahlreiche CMS für die Webseitenentwicklung vorgestellt. Neben den bekannten Systemen Joomla! und Typo3, konnte sich vor allem WordPress einen Namen machen. Gestartet im Jahre 2004, etablierte sich WordPress schnell als Blogsystem. Der Vorteil war nicht nur ein minimales und überschaubares Konzept.[…]

Weiterlesen
felixs wordpress ein weiterer wordpress-blog

Joomla! oder WordPress

Ich bin eigentlich ein ganz zufriedner Joomla Nutzer, doch die angekündigten Veränderungen habe mich gerade etwas verunsichert, ob ich bei mein Internetprojekt auf das richtige Pferd gesetzt habe. Der Mensch ist ja ein Gewohnheitstier er ändert nur etwas wenn es unbedingt sein muss, solange alles irgend wie geht arrangiert man sich, auch wenn man ein paar Kompromisse eingehen muss. Wenn die Kompromisse zu gross werden ist der Zeitpunkt für Veränderungen da. Bevor ich aus technischen gründen gezwungen bin über meine[…]

Weiterlesen
Joomla

Joomla!

Joomla! ist ein Content Management System kurz CMS, mit etwas Einarbeitungszeit  ist es möglich auch grössere Webseiten den Überblich zu behalten. Joomla lernt man am besten kennen, wenn man es einfach mal ausprobiert, deshalb habe ich mir auf meinem Rechner ein Joomla System eingerichtet. Eigene Templates zu erstellen finde ich persönlich nicht so einfach. Ich habe es auch schon versucht ein Template abzuändern und bin gescheiter beim Aussehen. Deshalb greife ich auf freie Templates zurück. Um einfach das Ganze zu[…]

Weiterlesen

CMS Webseiten

Content Management System kurz CMS genant, ist kurz gesagt eine System um gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten. So ist es möglich von mehreren Personen Berichte zu veröffentlichen. Der Webmaster kann sich um Grundlegende dinge kümmern. Die bekanntesten CMS Systeme sind – Joomla – WordPress – TYPO3 Alle drei sind Freie Softwaren Ich besitze nur Erfahrungen mit Joomla, den diese Webseite wird mit Joomla betrieben    

Weiterlesen