Affiliate Marketing ohne eigene Webseite

37967619
© DOC RABE Media - Fotolia.com

Eine eigene Webseite zu haben um Affiliate Produkte zu bewerben ist eine gute Option. Aber es ist keine Notwendigkeit. Es gibt viele Methoden die genutzt werden können für Ihr Affiliate Marketing Geschäft. Und diese Liste ist lang. Aber die wichtigsten Methoden sind Email Marketing, Artikel zu schreiben, Online Diskussionen beizutreten etc. Lassen Sie uns über einige wichtige Methoden sprechen die angewendet werden können um Ihre Affiliate Produkte zu bewerben ohne eine eigene Webseite zu unterhalten.

Email Marketing

Bei dieser Methode können Sie Ihre Affiliate Links bewerben ohne dass Sie eine eigene Webseite dafür brauchen. Die Leute können auf die Affiliate Links klicken in Ihren Emails und gelangen so direkt auf die Webseite des Merchants um deren Produkte zu kaufen.

Ihre Email sollte das Produkt vorstellen das Sie bewerben sowie Ihre Affiliate Links. Versuchen Ihre Emails interessant und kurz zu halten.

Versuchen Sie, Ihre Liste zu erweitern. Nutzen Sie so viele Methoden wie Sie klönnen um an die Email Adressen von neuen Leuten zu kommen. Nutzen Sie Online Foren, Chatforen etc um sich neue Freunde zu machen. Ihre Email Liste sollte mindestens einige Hundert Kontakte enthalten,. Aber spammen Sie nicht. Verschicken Sie keine Emails an Menschen die Sie nicht kennen, oder die Ihre Emails gar nicht empfangen wollen. Sonst werden Ihre Emails geblockt, und Sie werden Ihre Kontakte verlieren. Wie bereits gesagt, sollen Ihre Emails interessant sein um die Aufmersamkeit des Lesers zu bekommen.

Offline Bewerbung Promotion

Sie können dieselben Methoden anwenden, die auch offline zum Zug kommen, so wie Kleinanzeigen, Flyers etc. Die beste Wahl wären die Kleinanzeigen da sie sich am weitesten verbreiten.

Schreiben Sie kostenlose E-Books

Es ist ähnlich wie beim Email Marketing. Aber bei dieser Methode schreiben Sie ein informatives und interessantes Ebook, das Sie den Leuten per Email verschicken können. Diese Ebooks sollten leicht zu lesen und hilfreich für die Leser sein. Die Themen sollten sich auf Ihre Affiliate Produkte beziehen, so dass Sie die Produkte in diesen Ebooks empfehlen können. Alternativ dazu, können Sie auch eine kurze Notiz über Ihre Affiliate Produkte und den Affliatelink zur Bewerbung hinzufügen. Wenn der Leser Ihr Ebook mag, dann wird er wahrscheinlich auch die Webseite des Merchants besuchen und etwas kaufen.

Schreiben Sie in Foren

Suchen Sie sich einige Foren, mindestens deren drei, die sich auf Ihr Produkt beziehen und einen hohen Pagerank besitzen. Registrieren Sie sich auf diesen Foren und starten Sie einige Diskussionen, wo sich möglichst viele daran beteiligen. Posten Sie einfach Ihre Fragen oder beantworten Sie Fragen von anderen Mitgliedern. Aber fügen Sie keine werbenden Texte in Ihre Posts. Es ist Ihnen erlaubt eine Signatur zu nutzen, am Ende des Posts. Hier können Sie Ihren Namen und Ihren Affiliatelink eintragen.

Wenn Sie ein aktives Mitglied werden, dann bekommen Sie auch möglicherweise Traffic aus diesen Foren auf die Webseite Ihres Merchants. Dies wird Ihnen ultimativ mehr Verkäufe einbringen.

Schreiben Sie Artikel

Sie können Artikel schreiben und diese in den entsprechenden Artikelverzeichnissen veröffentlichen. Sie könne Ihre Affiliatelinks in den Text einbinden. Wenn Ihre Artikel eine gute Formatierung aufweisen, diese informativ sind, und das Artikelverzeichnis wird gut besucht, dann können Sie einigen gute Traffic für Ihre Affiliatelinks erwarten. Und wie Sie wissen resultiert mehr Traffic auch zu mehr Verkäufen durch Ihre Affiliate Links.

Die Nutzung einer Webseite um Affiliate Produkte zu bewerben, ist eine gute Idee aber nicht zwingend notwendig. Sie können die alternativen Methoden nutzen, um Ihre Affiliate Produkte und Links zu bewerben. Die bekanntesten dieser Methoden sind Email Marketing, in Foren schreiben, Artikel schreiben und Offlinewerbung wie Kleinanzeigen. Die Hauptidee dahinter ist, dass Sie anstatt Ihre Webseite zu bewerben, Ihre Affiliate Links direkt bewerben, und die Leute werden direkt auf die Seite des Merchants geleitet. Auf diese Weise brauchen Sie nichts extra zu zahlen für die Webseitenerstellung und deren Unterhalt.

Autor: 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*